Produktionsleiter mit digitalem Tablet

Das leistbare Kundenportal
für Maschinenbauer und Produzenten

Unsere Vision:
Den Maschinenbauer mit seinen Endkunden auf einer digitalen Plattform zu vernetzten.

Digitale Herausforderungen

Die Digitalisierung der Industrie erfordert von den Maschinenherstellern ein deutliches Umdenken. Es benötigt digitale Mehrwerte, Kundenzentrierung und Lösungen, die eine wirkliche Differenzierung darstellen. Die zeitlichen und finanziellen Investitionen sind dabei sehr hoch und sehr oft fehlt die digitale Kompetenz im Unternehmen.

Für Maschinenhersteller bedeutet das neue Anforderungen:

  • Horizontale Prozessintegration, also die Vernetzung durch die Maschinenbauer im Herstellungsprozesses des Endkunden
  • Abbildung der Produktionslinie
  • komfortabler Zugang zu einer digitalen Maschinenakte und Betriebsdaten
  • Teile-Identifikation und -Bestellung
  • Komfortable Prozessintegration zur Unterstützung des Endkunden (Bediener, Projektleitung)
  • Troubleshooting im Störungsfalle
  • Prädiktive Instandhaltung
  • und mehr …
Digitalisierung erleichtert das Geschäft

Warum es Transaction-Network gibt

Team Meeting

In der Vergangenheit haben wir große Maschinenbauer bei den genannten Herausforderungen unterstützt und für diese digitale Kundenportale aufgebaut. Diese kundenspezifischen Lösungen sind zum einen für den Mittelstand finanziell und personell kaum leistbar und zum anderen resultieren Sie immer in einem eingleisigen Prozess zwischen dem Maschinenbauer und seinem Endkunden und damit in einem starren siloartigen Verhalten.

Wir haben uns gefragt: Kann es nicht eine Lösung geben mit der alle glücklich sind?

Eine Plattform, die unterschiedlichste Maschinen, Daten, Plattformen, Unternehmen und dessen Mitarbeiter verbindet und gleichzeitig finanziell und personell leistbar ist. Keine Silo-Lösung mehr, kein Datenchaos. Sondern eine transparente Plattform, gebaut nach Leitlinien von OPC-UA und GAIA-X, die das Leben für die Maschinenbauer und deren Endkunden einfach macht.

Uns war ebenfalls klar: Das können wir nicht im Auftrag eines bestimmten Unternehmens aus der Branche leisten. Das können wir nur als unabhängiger und neutraler Technologie-Lieferant. Ein Technologie-Lieferant, der mehr tut als nur liefern: Betreiben und Gestalten.

Dies war die Geburtsstunde von Transaction-Network.

Unsere Lösung für den Maschinenbau

Um die digitalen Herausforderungen zu meistern, unterstützen wir unsere Kunden –  die Maschinenbauer – mit einem Kundenportal für die kompletten After-Sales-Prozesse.

Auf unserer Plattform sind die sechs Module – Asset Management/ Digitaler Zwilling, Onlineshop, Customer Service, Maintenance Management, E-Learning und Wissensmanagement und Monitoring – prozessual integriert. Durch unsere Lösung und die Zusammenarbeit mit Transaction Network profitieren unsere Kunden außerdem von weiteren Mehrwerten in Form eines vollumfänglichen Service.

Menü