In Netzwerken gemeinsam erfolgreich sein

Open Industry 4.0 Alliance

Die Open Industry Alliance ist eine im Frühjahr 2019 gegründete Allianz europäischer Industrieunternehmen, die partnerschaftlich an der Umsetzung herstellerübergreifender Industrie 4.0-Lösungen und -Services arbeiten. Gemeinsam werden vorhandene Standards genutzt, um Interoperabilität zu fördern und mit Blick auf das gemeinsame Ziel –  die Industrie 4.0 entscheidend voranzubringen.

Zum Beitritt erklärt Gerd Bart, Gründer und Geschäftsführer von Transaction-Network, erfreut: „Die heutigen Herausforderungen der Digitalisierung können wir nur gemeinsam meistern und auf Basis offener Architekturen. Die OI4 Alliance ist genau das richtige Netzwerk um diese Herausforderungen zu meistern.

VDMA

Wir wollen dem Maschinenbauer bei seiner Digitalisierung helfen. Zu diesem Zweck vernetzen wir Menschen, Unternehmen, Maschinen, Produkte und digitale Systeme miteinander. Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit den zentralen Branchenverband hierbei mit zu unterstützen und aktiv in Gremien wie zum Beispiel Plattformökonomie mitzuarbeiten

Menü