Partnerschaft WaveAccess und Transaction-Network

DER MASCHINENBAU berichtet über die Partnerschaft von Transaction-Network und WaveAccess. Die beiden Unternehmen arbeiten partnerschaftlich an der Entwicklung der Kundenportal Software von Transaction-Network.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Transaction-Network. Ihre Expertise gepaart mit unserer wird dabei helfen, die Digitalisierung des Maschinenbaus zu unterstützen“, sagt Stanislav Appelganz, Head of Business Development bei WaveAccess. „Durch die Möglichkeiten, die die Digitalisierung bietet, und insbesondere auch durch den Einsatz solcher Plattformen, wie sie Transaction-Network bereitstellt, können Maschinenbauer ihre Produktivität steigern, die Effizienz und Qualität verbessern und die aktuellen Marktanforderungen erfüllen.“

„Transaction-Network bringt in diese Partnerschaft langjährige Branchenerfahrung im Maschinenbau ein, während WaveAccess die Expertise im Bereich Software-Entwicklung liefert“, ergänzt Markus Jäckle, COO bei Transaction-Network. „Unsere Stärke ist die Entwicklung offener Plattformen, die als Ökosystem von unseren Kunden jederzeit einfach mit allen Geräten genutzt werden können. Gemeinsam werden wir Industrieunternehmen dabei unterstützen, sich durch eine native Bedienung der Plattform vom Wettbewerb abheben zu können.“

Lesen Sie gerne die gesamte Pressemitteilungen hier.

Nächster Beitrag
Gerd Bart im Interview mit Tanja Basic
Menü